1. Advent und Neuigkeiten

20161127_201526-collageGestern war der erste Advent und das Jahr neigt sich dem Ende. Kaum zu glauben was dieses Jahr alles passiert ist…
Aber ich möchte jetzt noch einen Rückblick schreiben, sondern eher das berichten, was gerade passiert 🙂

Heute habe ich mich um Unperfekthaus mit den Darstellern der Schauspieler für das neue Stück der Storytellers getroffen.

Dabei sind wir auf die einzelnen Charaktere und deren Outfits eingegangen. Da die Schauspieler am Meisten ihre Outfits wechseln gab es dem entsprechend auch mehr zu besprechen.
Für mich ist so mit der größte Teil der Kostümbesprechung abgeschlossen, da nur noch 4 weitere Darsteller fehlen.

burst_cover_gif_action_20161127105557

Wobei die fünf Schauspieler die größte Herausforderung waren.
Jetzt geht es nämlich an die Material Beschaffung!bw00004img_00004_burst20161127111735

Aber ich möchte an dieser Stelle noch gar nicht so viel über das Kostümdesign verraten.
Darauf werde ich im neuen Jahr detaillierter eingehen, wenn es dann auch an die Realisation geht 🙂

 

20161126_122859

Aber das ist noch nicht alles!!!

Gegen Ende des Jahres werde ich das Nutzen, was ich in den letzten beiden Jahren an Erfahrung mitgenommen habe.
Das Jahr 2017 wird ein sehr interessantes Jahr, wenn auch es anders wird. Es stehen sehr viele Projekte und Überarbeitungen an.
Für mich persönlich wird es eine Herausforderung, aber es wird mir auch sehr viel Spaß machen und für meine Zukunft eine wichtige Rolle spielen.

Es wird sich also einiges ändern und ihr solltet unbedingt dran bleiben und euch diese Änderungen nicht entgehen lassen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s